Diagnosefunktionen für Landmaschinen Getriebe

Kategorie Embedded Softwareentwicklung
Firma ZF Friedrichshafen AG
Schwerpunkt Implementierung von Diagnosefunktionen nach J1939 für Landmaschinengetriebe und kundenspezifische Anpassungen
Zeitraum Q2 bis Q4 2013
Team 1 Mann
Beschreibung Implementierung von umfangreichen Diagnosefunktionen für eine Landmaschinen Getriebesteuerung (Endkunden: CNH, ARGO, Deutz).
• Bereitstellen von Diagnosedaten aus dem gesamten Umfeld der Getriebesteuerung.
• Aufbereitung der Diagnosedaten nach J1939 Standard.
• Implementierung der Datenübertragung nach J1939 Norm.
• DM1, DM2 (Daten aus Fehlerspeicher) senden als Multi-Package.
• Berücksichtigung und gegenseitiger Ausschluss von gleichzeitigen Anfragen von mehreren Busteilnehmern.
• Erstellen einer internen Spezifikation nach Kundenvorgaben.
• Implementierung der zugehörigen CAN-Schnittstellen.
• Funktionstests am Getriebeprüfstand
Tools und Technologien CAN
Embedded C
Visual Studio
Vector CANoe
Vector CANalyzer
ClearQuest
ClearCase
Doors